Warning: Undefined array key 0 in /homepages/29/d194181798/htdocs/foxy2022/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/acf/tags/acf-image.php on line 40

Warning: Undefined array key 1 in /homepages/29/d194181798/htdocs/foxy2022/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/acf/tags/acf-image.php on line 40

Warning: Undefined array key 0 in /homepages/29/d194181798/htdocs/foxy2022/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/acf/tags/acf-image.php on line 40

Warning: Undefined array key 1 in /homepages/29/d194181798/htdocs/foxy2022/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/acf/tags/acf-image.php on line 40
Coppelius macht Theater – in Ihrem Wohnzimmer | Foxy Records

Coppelius macht Theater – in Ihrem Wohnzimmer

Die welterste Steampunkoper „Klein Zaches genannt Zinnober“ nun für alle Ewigkeit auf Blu-Ray gebannt! (VÖ 18.12.2020)

Lang ersehnt – und wie es das Schicksal wollte mitten in der Pandemie – ist es nun so weit: Die welterste Steampunkoper „Klein Zaches genannt Zinnober“ von und mit der Berliner Band Coppelius in Kooperation mit dem Musiktheater im Revier Gelsenkirchen und der neuen Philharmonie Westfalen wurde abseits der Theaterbühnen verewigt:

Nach der gleichnamigen Novelle des großen E.T.A. Hoffmann präsentierte das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen erstmals 2015 die gleichnamige Oper. Coppelius komponierte, Coppelius rockte, moshte und musizierte und Coppelius stand in zahlreichen Rollen auf der Bühne – den Protagonisten „Klein Zaches“ sowie den Autor E.T.A. Hoffmann verkörpert der geniale Rüdiger Frank.

„Der Inhalt des Stücks ist schnell erzählt: Der missgestaltete Klein Zaches wird von einer mitleidvollen Fee verzaubert. Fortan erscheint der Sonderling begabt und überaus eloquent. Auch im Haus des Professors Mosch Terpin und seiner wunderschönen Tochter Candida sind alle begeistert. Nur nicht der junge Dichter Balthasar, der Candida liebt. Die Machenschaften des Klein Zaches, auch genannt Zinnober, kommen ihm in die Quere. Und so kann ihm nur noch der Magier Prosper Alpanus helfen, Zinnobers dreistes Spiel zu beenden …“ (WAZ (zur Wiederaufnahme), 06.09.2018)

Mit Witz, Humor, viel Gefühl und einem beeindruckenden, beweglichen Bühnenbild wird der Zuschauer in eine Welt voll Widerstreit zwischen Rationalität und Emotionalität, zwischen strikter Aufklärung und dem Glauben an Übersinnliches, zwischen Maschinenwelt und Phantastik entführt.

Ein einzigartiges Projekt, das Opernfans wie Szenegänger gleichermaßen in seinen irrwitzigen Bann zog. Nach der Uraufführung am 14.11.2015 zeigten sich Fans und Kritiker gleichermaßen begeistert:

„Hier wird bewusst erzählt, enthusiastisch, feurig und mitreißend theatralisch. Alle Komponenten, die Musik und deren Umsetzung, Inszenierung und Darstellung, Bild und Szene, Ton und Licht, kommen perfekt und fugenlos unter dieser Prämisse zusammen. […] Coppelius […] hat eine Zitatenmaschine geschaffen, in der nichts selbstzweckhaft daherkommt. „La Nozze di Figaro“ trifft da auf James Bond, Wagners hier grotesk verhüllte „Götterdämmerungs“-Weltuntergangsfantasien werden mit Queens „We will rock you“ vorbereitet. […]

Coppelius, auch der Name ist E.T.A. Hoffmann entliehen, werfen ein Netz solcher klaren, aus dem kulturellen Umfeld dieser Erzählung entwickelten Momente über ihre kecke Collage und bekunden so nicht zuletzt ihren Respekt vor der Kunstgattung Oper, in deren Tradition sie sich mit „Klein Zaches“ eindeutig stellen. Beeindruckend ihre Musikalität, Wandlungsfähigkeit, Disziplin. Beeindruckend, wie Sebastian Schwab dieser Klarheit epischen Atem einhaucht und Gestalt verleiht […]“
 (Deutsche Bühne (zur Uraufführung), 16.11.2015)

Neben der zweistündigen Blu-Ray-Aufzeichnung präsentiert sich die Bühnenumsetzung der Erzählung von E.T.A. Hoffmann nun umhüllt von einem 136-seitigen Buch in Leineneinband – ganz stilecht. Darin enthalten: der auf coppelianische Weise erzählte Entstehungsprozess der Oper, diverse durchaus auch humorvolle Hintergrundgeschichten, zahlreiche Planskizzen und -zeichnungen sowie IllustrationenKostümfigurinen und Karikaturen der Bühnencharaktere. Ein Blick hinter die Kulissen in Buchform – und so wird der literarische Stoff nach dem Ausflug auf die Bühne und auf die Leinwand wieder in seiner ursprünglichen Form dargereicht.

Und so wird die Vorfreude auf das zweite Opernprojekt der Band – „Krabat“, das am 09.05.2020 seine Uraufführung feiern sollte und nun auf die Spielzeit 21/22 verschoben werden musste –  nur noch größer … 
Es bleibt festzuhalten: Coppelius hält Wort – auch in der Pandemie; verkünden Sie doch bei jedem Auftritt voller Inbrunst: Coppelius hilft!

Zum Blu-Ray-Buch: https://coppeliushilft.de/

Klein Zaches genannt Zinnober: 
Projektseite: https://coppeliushilft.de/projekte/kleinzachesgenanntzinnober/
youtube: https://youtube.com/playlist

Coppelius:
Homepage: https://coppeliushilft.de/
Facebook: https://www.facebook.com/CoppeliusHilft
Instagram: https://www.instagram.com/coppeliushilft/
youtube: https://www.youtube.com/user/CoppeliusKanal
spotify: https://spoti.fi/37Hcx5T

Musiktheater im Revier:
Homepage: https://www.musiktheater-im-revier.de/de
Facebook: https://www.facebook.com/MusiktheaterimRevier
Instagram: https://www.instagram.com/musiktheaterimrevier/
youtube: http://bit.ly/3p0zsia

Über den Artist


Warning: Undefined array key 0 in /homepages/29/d194181798/htdocs/foxy2022/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/acf/tags/acf-image.php on line 40

Warning: Undefined array key 1 in /homepages/29/d194181798/htdocs/foxy2022/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/acf/tags/acf-image.php on line 40

Artikel teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Print
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner